Tauziehen um Zufahrtsstraße

Klösterle. Seit dem Murenabgang im Juli 2010 fordert Klösterle eine Verbauung des Wäldle-Tobels. Dass verbaut werden muss, ist allen klar. An der Führung der geplanten Zufahrtsstraße scheiden sich allerdings die Geister. Sie führt nämlich durch ein Natura-2000-Gebiet. /A8

zum Artikel: Klösterle: Tauziehen um Straße zu „Murensperre“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.