Schnifner sind zur Urne gerufen

Schnifis. In der Kleingemeinde Schnifis sind am Sonntag 597 Wahlberechtigte zur Urne gerufen. Die Bürger wählen damit nach dem Rückzug von Andreas Amann Ende Mai ein neues Gemeindeparlament. Die Wahl des Bürgermeisters soll am 17. September im Rathaus erfolgen. /A6

zum Artikel: Schnifner haben die Wahl
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.