Vorarlberger fahren „auf Pump“

Jede dritte Kfz-Neu­zulassung in Vorarlberg ist geleast.

SCHWARZACH. Von den 205.938 Neuzulassungen in ganz
Österreich sind 32,5 Prozent geleast und damit fremd­finanziert. Vorarlberg ist mit einer Quote von 36,3 Prozent hinter Wien das Bundesland mit der zweithöchsten Leasing­-Quote. In 60 Prozent der Fälle wird der Leasingvertrag direkt beim Kfz-Händler

zum Artikel: Jedes dritte Auto in Vorarlberg ist geleast
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.