Weniger neue Firmen gegründet

von Michael Gasser

Im ersten Halbjahr 2012 sind die Firmenneugründungen im Land stark rückläufig.

Feldkirch. (VN-mig) Schlechte Konjunkturaussichten und die Schuldenkrise führen auch in Vorarlberg zu einem Rückgang bei den Firmenneugründungen. So wurden in den ersten sechs Monaten des Jahres 471 Unternehmensgründungen registriert. Im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres bedeutet dies ein

zum Artikel: Kräftiger Rückgang bei Gründungen neuer Firmen
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.