Nur ein Kampf von Schlosser

Aus nach dem Auftakt-Gefecht: Roland Schlosser. Foto: gepa
Aus nach dem Auftakt-Gefecht: Roland Schlosser. Foto: gepa

london. Roland Schlosser war bei den Olympischen Sommerspielen in London nur ein Gefecht vergönnt. Der Florettfechter unterlag in Runde eins dem starken Chinesen Lei Sheng. Auch für Tamira Paszek sind die Spiele zu Ende: Im Tennis-Mixed-Bewerb gibt es keine Wildcard für Österreich. /C3

zum Artikel: „Ausscheiden für mich kein Misserfolg“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.