Neues Hotel im Großwalsertal

Fontanella. 4,5 Millionen Euro für ein neues Vier-Sterne-Superior-Hotel und weitere 5,5 Millionen für „Bergappartements“, die sich durch Verkauf selbst finanzieren sollen, werden in Fontanella investiert. Als Betreiber fungieren die Hoteliers Rainer und Christine Schäfer. /A6

zum Artikel: Hotelbau für Fontanella
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.