Finnland entthront, Schweiz verliert

TAmpere, Riga Aus im Viertelfinale bei der Eishockey-Heim-WM für Titelverteidiger Finnland. Die Suomi-Söhne verloren gegen Kanada mit 1:4. Auf der Strecke bleiben auch die Schweden nach einem 1:3 gegen Lettland. Die favorisierten Schweizer mussten gegen Deutschland eine bittere 1:3-Niederlage hinneh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.