Schwarzenberg im Schongang ins Halbfinale

Gaißau-Kapitän Gianni Zarriello (Nummer 20) und seine Teamkollegen waren gegen Schwarzenberg ohne jegliche Chance. Hartinger

Gaißau-Kapitän Gianni Zarriello (Nummer 20) und seine Teamkollegen waren gegen Schwarzenberg ohne jegliche Chance. Hartinger

4:0-Heimsieg im Cup gegen Landesliga-Konkurrent SV Gaißau.

Schwarzenberg Der sportliche Höhenflug von Mevo FC Schwarzenberg hält an. Quasi im Schongang stürmte der Tabellendritte der Landesliga im Ligaduell gegen Gaißau ins Halbfinale des Uniqa VFV Cups. „Ab dem Viertelfinale gibt es keinen Favoriten mehr, da kann alles passieren“, hatte Trainer Sebastian T

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.