Nach 16 Jahren muss Heinrich gehen

Dominique Heinrich war zuletzt Kapitän bei den Bullen. Gepa

Dominique Heinrich war zuletzt Kapitän bei den Bullen. Gepa

Salzburg Der österreichische Teamverteidiger Dominique Heinrich muss Eishockeymeister Red Bull Salzburg verlassen. Der 32-jährige Wiener war 2007 als Stürmer nach Salzburg gewechselt und dort zum Verteidiger umfunktioniert worden. Nach 16 Saisonen und sechs Meistertiteln trennen sich nun die Wege. „

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.