Blitzstart bringt Röthis den Sieg

Christoph Domig (Nummer 21) bejubelt das 2:0 von und mit Arbnor Rexhaj. VN/Stiplovsek

Christoph Domig (Nummer 21) bejubelt das 2:0 von und mit Arbnor Rexhaj. VN/Stiplovsek

Dornbirn Eine bärenstarke Startphase sowie eine effiziente Schlussoffensive mit drei Treffern brachte Röthis den Sieg in Haselstauden und den Sprung auf Platz zwei in der Tabelle. Dabei wehrte sich der Gastgeber mit allen Mitteln, machte ein 0:2 wett. Christopher Nagel (33.) und Jakob Pfahl (67.) wa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.