Shiffrins historischer Sieg

Elisabeth Kappaurer fuhr zum neunten Mal im Weltcup unter die Top 15. Gepa

Elisabeth Kappaurer fuhr zum neunten Mal im Weltcup unter die Top 15. Gepa

Kappaurer fährt unter die Top 15, Liensberger steckt weiter in der Krise.

Kronplatz Mikaela Shiffrin hat den Weltcup-Riesentorlauf in Kronplatz gewonnen und ist mit 83 Weltcuperfolgen nun alleinige Beste. Bisher teilte sie sich diese Lorbeeren mit ihrer Landsfrau Lindsey Vonn. Im zweiten Rennen am Mittwoch kann Shiffrin nachlegen und noch näher an Ingemar Stenmark (86) he

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.