Genuss nach Zoff um bunte Binde und ein stiller Protest

Ein Bild, das um die Welt ging: Irans Nationalspieler mit ihrem stummen Protest beim Abspielen der Nationalhymne. afp

Ein Bild, das um die Welt ging: Irans Nationalspieler mit ihrem stummen Protest beim Abspielen der Nationalhymne. afp

Englisches Team mit sportlicher Machtdemonstration – Irans Spieler singen Hymne nicht.

AL-RAJJAN Am Ende eines hoch­emotionalen Fußball-Tages herzten sich Jude Bellingham und Gareth Southgate innig. Zu verarbeiten gab es für den 19 Jahre jungen Torschützen und Englands Nationaltrainer nach dem 6:2-Sieg über Iran beim WM-Auftakt einiges: Den kurzfristigen und erzwungenen Verzicht der s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.