Bale gegen seine neue Heimat

Gareth Bale (l.) trifft in Al Rayyan auf die Mannschaft des US-Kapitäns Tyler Adams (r.). Mittlerweile läuft der Waliser auf Vereinsebene für Los Angeles auf. GEPA/AP

Gareth Bale (l.) trifft in Al Rayyan auf die Mannschaft des US-Kapitäns Tyler Adams (r.). Mittlerweile läuft der Waliser auf Vereinsebene für Los Angeles auf. GEPA/AP

Al Rayyan Wenn die USA und Wales in Al Rayyan die Klingen kreuzen, treffen zwei der jüngsten Mannschaften der WM aufeinander. Dabei bestechen die Waliser, die nach 64 Jahren Absenz wieder bei einer WM sind, auf den ersten Blick durch gewaltige Routine: Gareth Bale kickt mit 33 inzwischen in Los Ange

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.