Eishockeyszene

Hofer in Hochform

Biel Fabio Hofer ist weiter „on fire“. Der Lustenauer Stürmer in Diensten des EHC Biel verlor mit seinem Team zwar den Spitzenkampf gegen Tabellenführer Servette Genf mit 2:6. Hofer erhöhte aber sein Punktekonto auf 23, erzielte den Ausgleichstreffer zum zwischenzeitlichen 1:1 und b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.