Pinkelnig-Triumph in der Hyprid-Spur

Skispringerin Eva Pinkelnig darf sich über einen perfekten Saisonstart freuen. GEPA

Skispringerin Eva Pinkelnig darf sich über einen perfekten Saisonstart freuen. GEPA

Dornbirnerin nach Sieg und Rang drei in Wisla Leaderin im Skisprung-Weltcup.

Wisla Eva Pinkelnig hat am Sonntag im zweiten Saisonbewerb der Skispringerinnen ihren insgesamt vierten Weltcupsieg gefeiert. Die Dornbirnerin landete in Wisla bei 129 und 128,5 Metern und gewann 10,9 Zähler vor der Deutschen Katharina Althaus. Auf Platz drei landete Frida Westman, die den ersten We

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.