Egg feiert Überraschung

Alexandar Petkovic und Co. rangieren nach dem Sieg über Bregenz auf Tabellenplatz sechs. Rhomberg

Alexandar Petkovic und Co. rangieren nach dem Sieg über Bregenz auf Tabellenplatz sechs. Rhomberg

Bregenz kassierte bei heimstarken Wäldern die zweite Niederlage.

Egg Die Festung Junkerau bekam nun auch der überlegene Spitzenreiter SW Bregenz deutlich zu spüren. Die Heimmacht FC Egg gewinnt gegen den Tabellenführer überraschend aber am Ende durchaus verdient mit 3:2. Mit der zweiten Saisonniederlage vergab Bregenz den ersten von insgesamt sechs Matchbällen fü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.