Kliens Team wechselt die Serie

Nächste Ausfahrt ADAC-GT-Masters: Christian Klien steuert den McLaren im nächsten Jahr vorwiegend auf deutschen Strecken. SRO/Hecq

Nächste Ausfahrt ADAC-GT-Masters: Christian Klien steuert den McLaren im nächsten Jahr vorwiegend auf deutschen Strecken. SRO/Hecq

JP-Motorsport fährt 2023 das ADAC-GT-Masters.

Hohenems JP-Motorsport, die Renn-Equipe von Christian Klien, hat angekündigt, im kommenden Jahr zur ADAC-GT-Masters-Serie zu wechseln. Bei einem Gaststart in der abgelaufenen Saison lernte der Hohenemser diese Kategorie für GT-Wagen bereits mit Trainingsbestzeit und einer Top-10-Platzierung kennen u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.