Göfis trotzt VfB einen Punkt ab

Göfis Aufsteiger SC Göfis holt gegen den Favoriten VfB Hohenems überraschend ein 1:1-Heimremis. Und das ohne die beidnen Brasilianer Pereira da Silva und Leite Santana. Egal: Der Göfner Torjäger Philip Fröwis verwandelte einen fälligen Strafstoß zum 1:1-Endstand schon nach 21 Minuten. Für Fröwis war

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.