Sieg und Niederlage bei Doppelrunde

Wolfurt Mit einem 3:1-Heimsieg (-17, 19, 24 und 12) im Westderby gegen die Ti volley haben die Damen des VC Raiffeisen Dornbirn in der Austrian Volley League 2 (AVL 2) die Tabellenführung des am Wochenende spielfreien Aufsteigers blum VBC Höchst übernommen. Im Spitzenspiel der Runde in der AVL 2 bei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.