Ein Abend zum Vergessen für Rossi und Kollegen

Marco Rossi (r.) und Matt Dumba versuchen im Spiel gegen die Rangers eines Pucks habhaft zu werden. APA

Marco Rossi (r.) und Matt Dumba versuchen im Spiel gegen die Rangers eines Pucks habhaft zu werden. APA

Minnesota verlor das erste Saisonspiel gegen die New York Rangers mit 3:7.

St. Paul Marco Rossi und den Minnesota Wild ist der Saisonstart in der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL missglückt. Minnesota schlitterte im ersten Heimspiel vor 18.600 Zuschauern im Xcel Energy Center von St. Paul gegen die New York Rangers in ein 3:7-Debakel.

Der 21-jährige Rankweiler absolvier

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.