Der DSV will, VfB Hohenems muss gewinnen

Dornbirn Spannung vor dem heutigen großen Stadtduell zwischen dem Dornbirner SV und Aufstiegsaspirant VfB Hohenems. Die Haselstauder und auch die Grafenstädter wollen wichtige Zähler einfahren und den Aufwärtstrend prolongieren. Mit Bünyamin Uyanik (25/Kreuzbandriss) und Rotsünder Lucas Alves Gomes

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.