Comeback von Sandra Urach im Halbmarathon

Die Delegierten der AIMS bei der Vermessung der Marathonstrecke. VN

Die Delegierten der AIMS bei der Vermessung der Marathonstrecke. VN

Nach zwei Jahren Wettkampfpause kehrt die 46-Jährige zurück.

Bregenz 2019 hatte Sandra Urach den Sparkasse 3-Länder-Marathon in persönlicher Bestzeit von 2:42:33 Stunden gewonnen. Danach hatte die Corona-Pandemie Vorarlbergs beste Langstreckenläuferin aus dem Tritt gebracht und die Bregenzerwälderin hatte sich selbst eine Wettkampfpause verordnet. Auch in die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.