Leader erfüllt Pflicht gegen Schlusslicht

Bregenz festigt mit 2:0 gegen Röthis Tabellenführung.

Bregenz Schlusslicht Röthis hielt im Gastspiel beim klar überlegenen Tabellenführer Bregenz mehr als eine Stunde lang ein torloses Remis. Allerdings mussten die Schwarz-Weißen ab der 34. Minute mit einem Feldspieler weniger auskommen, weil Mittelfeldmotor Kristijan Makovec wegen Kritik am Schiedsric

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.