Rothosen belohnen sich schon wieder nicht

FCD-Coach Thomas Janeschitz sah viele Chancen, aber kein Tor für sein Team. gepa

FCD-Coach Thomas Janeschitz sah viele Chancen, aber kein Tor für sein Team. gepa

Dornbirn Es sollte einfach nicht sein. Dornbirn spielte engagiert, dominierte über die Außen, fand mehrere Topchancen vor und dennoch blieb es im Heimspiel gegen den First Vienna FC beim 0:0. Ein Remis, das sich anfühlt wie eine Niederlage.

Denn die Rothosen spielten richtig gut. Man agierte mutig, v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.