Genervter Ronaldo schimpft über Medien

Cristiano Ronaldo steht bei Manchester United vor dem Abgang. ap

Cristiano Ronaldo steht bei Manchester United vor dem Abgang. ap

Manchester Nach weiteren Spekulationen über die Zukunft von Christiano Ronaldo hat der Fußballer den Medien erneut Lügen vorgeworfen. „Ich habe ein Notizbuch und in den letzten Monaten waren von 100 Nachrichten, die gemacht wurden, nur fünf wahr“, schrieb der 37-Jährige auf Instagram. „Die Medien er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.