Neuer Anlauf unter neuem Namen

Die neuen Gesichter bei der SPG FC Dornbirn/FC Lustenau, v. l.: Laura Gutensohn, Amelie Max, Jana Mayer, Lea Grabher, Tamira Saric und Macie Pennington. Knobel

Die neuen Gesichter bei der SPG FC Dornbirn/FC Lustenau, v. l.: Laura Gutensohn, Amelie Max, Jana Mayer, Lea Grabher, Tamira Saric und Macie Pennington. Knobel

In Lustenau wollen Dornbirns Fußballfrauen den Aufstieg verwirklichen.

Lustenau Denkbar knapp hat das Frauenteam des FC Dornbirn in der Vorsaison den Durchmarsch von der Landesliga in die Frauen-Bundesliga verpasst. Damit endete die einzigartige Erfolgsgeschichte in Dornbirn, denn die Rothosen haben sich blau-weiß eingefärbt. Klubchef Werner Brunold verpasste dem Verei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.