„Die Fans sind wegen Marco aus dem Häuschen“

Minnesota-Reporter Michael Russo schaute Marco Rossi beim Training über die Schulter.  Stiplovsek

Minnesota-Reporter Michael Russo schaute Marco Rossi beim Training über die Schulter.  Stiplovsek

Minnesota-Reporter Mike Russo auf den Spuren von Rossi.

Rankweil Michael Russo ist so etwas wie der Haus- und Hof-Journalist der Minnesota Wild, des NHL-Klubs von Marco Rossi. Während einer Europareise mit einer Gruppe von Freunden des Vereins, die sie u.a. nach Prag und Wien führte, machte die 61-jährige Reporterlegende einen Abstecher zum Eishockeystar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.