Deutsche Festspiele in der Mili

von jochen dünser
Nach einer makellosen Gruppenphase mit vier Siegen und 32:17-Toren mussten sich Kapitän Tobias Grabher und die SG Bregenz/Dornbirn im Endspiel gegen den SV Poseidon Hamburg mit 3:11 geschlagen geben. Für die Gastgeber war es der achte Podestplatz beim Bodensee-Cup.  SAMS

Nach einer makellosen Gruppenphase mit vier Siegen und 32:17-Toren mussten sich Kapitän Tobias Grabher und die SG Bregenz/Dornbirn im Endspiel gegen den SV Poseidon Hamburg mit 3:11 geschlagen geben. Für die Gastgeber war es der achte Podestplatz beim Bodensee-Cup.  SAMS

Siege für Essen und Poseidon Hamburg beim Bodensee-Cup. Ränge zwei und drei für Ländle-Teams.

Bregenz Zwei Tage lang Wasserball-Action pur gab es bei der 22. Auflage des Bodensee-Cups in der ältesten Badeanstalt am Bodensee, der Mili in Bregenz, zu sehen. Sechs Damen- und zehn Herrenteams aus Österreich und Deutschland lieferten sich 25 packende Duelle im Kampf um den begehrten Wanderpokal b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.