Liepert und Fuchs in Runde zwei

Bludenz Zwei Vorarlberger Tennistalente schafften es bei den ITF World Tennis Tour Juniors für Unter-18-Jährige gestern in Bludenz in die zweite Runde. Lokalmatadorin Mia Liepert, als Nummer drei gesetzt, hatte im ersten Satz Mühe gegen die Tschechin Ela Zimanyi, ging am Ende aber als 7:6- (6) und 6

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.