Enttäuschung bei Charles Leclerc

Platz vier statt Sieg: Charles Leclerc verlor wichtige WM-Punkte. reuters

Platz vier statt Sieg: Charles Leclerc verlor wichtige WM-Punkte. reuters

Silverstone Charles Leclerc war „enttäuscht“. Mit einem Sieg hätte er in der WM viel Boden gutmachen können. Doch die Scuderia bevorzugte den Monegassen in der Strategie nur halbherzig gegenüber Carlos Sainz. Es sei „zu knapp“ gewesen, „um beide zu stoppen“, sagte Teamchef Mattia Binotto über die En

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.