Zweitligameister kickt nun in Lochau

Lochau Mit Nicolai Bösch kann der Vorarlbergligaverein SV typico Lochau einen zweiten Neuzugang präsentieren. Der 24-jährige variabel einsetzbare Spieler wechselt von SC Austria Lustenau ins Stadion Hoferfeld und soll bei den Leiblachtalern die Offensivabteilung beleben. Bösch kam in der Meistersais

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.