Grabher erbarmungslos auf der Jagd nach ihrer dritten Krone

Julia Grabher wurde bislang ihre Favoritinnenrolle gerecht und steht bei der Staatsmeisterschaft im Burgeland ohne Spielverlust im Halbfinale.  GEPA

Julia Grabher wurde bislang ihre Favoritinnenrolle gerecht und steht bei der Staatsmeisterschaft im Burgeland ohne Spielverlust im Halbfinale.  GEPA

Oberpullendorf Die 25-jährige Dornbirnerin Julia Grabher strebt bei der ÖTV-Staatsmeisterschaft in Oberpullendorf in Eilzugstempo ihrem dritten Titel in ihrer Karriere entgegen. Nach dem Freilos in Runde eins und dem 6:0, 6:0 im Achtelfinale gegen Qualifikantin Irina Dshandshgava (Mödling) zeigte si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.