Die ersten vier Teams fürs Finalturnier qualifiziert

Der eSport-Cup 2022 ist mit einem spannenden Turnierverlauf gestartet worden. Paulitsch

Der eSport-Cup 2022 ist mit einem spannenden Turnierverlauf gestartet worden. Paulitsch

16 Mannschaften sorgten für viel Spannung zum Auftakt des eSport-Cup 2022.

Dornbirn Der mit 16 Teams prall gefüllte Qualifier startete mit einer spannenden Gruppenphase. Nach vier Runden, gefüllt mit Verlängerungen und spannenden Elfmeterschießen, standen die acht Teams für das Viertelfinale fest. Besonders aufgefallen ist in der Gruppenphase das Team von Intersport Fische

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.