Wie eine Fanfahrt zur Legende wurde

Ein junger Austria-Fan, ganz in Grün-Weiß gefärbt, während der legendären Fanfahrt im Zug nach Steyr. AUSTRIA LUSTENAU

Ein junger Austria-Fan, ganz in Grün-Weiß gefärbt, während der legendären Fanfahrt im Zug nach Steyr. AUSTRIA LUSTENAU

1997, Fanfahrt nach Steyr: Bengalo im Zug, Polizeieskorte und am Ende Meistertitel der Austria.

LUSTENAU Es hat einen Hauch von Woodstock an sich. Und viele Austrianer wissen bei der Frage „Warst du dabei?“ sofort, was damit gemeint ist: die Fanfahrt im Zug nach Steyr, wo damals 200 Anhänger in vier Waggons den Tripp zum bis dahin größten Tag in der Vereinsgeschichte mitmachten. Dass die Fahrt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.