Spiel eins nach Klassenerhalt

Dornbirn Der FC Dornbirn hat die Liga durch Abstieg von Wacker Innsbruck gehalten, kann nun ohne Druck nach Graz zum GAK reisen. Zwar mit im Bus, aber heute nicht auf der Linie, ist Interimscoach Klaus Stocker. Der gebürtige Steirer muss sich die Partie bei den Rotjacken, in der die Messestädter völ

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.