EISHOCKEYSZENE

Knappe Niederlage

Calgary Die Dallas Stars haben ihr Auftaktmatch im Play-off der NHL gegen die Calgary Flames knapp verloren. Die Texaner mit Michael Raffl unterlagen auswärts 0:1. Das Tor gelang dem Schweden Elias Lindholm in der sechsten Minute. Raffl erhielt 13 Minuten Eiszeit und musste neun Min

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.