Das Duell der Favoritenschrecks sorgt für Nervenkitzel

Bregenz Die Viktoria und die Juniors des FC Dornbirn sind die Überraschungsteams im Uniqa-VFV-Cup 2021/22. Nun treffen die beiden Underdogs im Viertelfinale aufeinander. Dabei war die jüngste Vergangenheit gerade beim Klub aus Bregenz sehr bewegt. So hat der bisherige Trainer Dietmar Hochmayr (56) P

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.