Die Rollen sind klar verteilt

Außenseiter Gaißau eröffnet heute mit dem Match in Bregenz das Cup-Viertelfinale.

Bregenz Noch fehlt die Entscheidung bezüglich des in der Vorwoche abgebrochenen Cupspiels in Bizau, doch schon heute wird das erste Viertelfinalmatch angepfiffen. Dabei ist die Rollenverteilung klar, denn im Duell mit Gaißau ist SW Bregenz der klare Favorit. Zumal der Klub aus der VN.at-Eliteliga au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.