Didi Berchtold im Adlerhorst

Bei der Videoanalyse mit den beiden Eintracht-Cotrainern ­Michael Angerschmid (links) und Ronald Brunmayr (rechts).

Bei der Videoanalyse mit den beiden Eintracht-Cotrainern ­Michael Angerschmid (links) und Ronald Brunmayr (rechts).

Vorarlbergs AKA-Sportdirektor in der EC-Woche zu Gast bei Eintracht Frankfurt.

Frankfurt/Main Die Fußballwelten könnten unterschiedlicher nicht sein, doch die Personen haben eine gemeinsame Vergangenheit. All dies trifft auf den Besuch von Didi Berchtold bei Eintracht Frankfurt zu. Der 47-jährige Sportdirektor der Vorarlberger Fußballakademie nutzte eine einwöchige Bildungsrei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.