U-18-Team zitterte um den Klassenerhalt

asiago Nach einer empfindlichen 4:12-Niederlage gegen die Ukraine musste Österreichs U-18-Team bei der WM D1B in Asiago um den Klassenerhalt zittern. Erst nachdem die Slowenen die Polen klar mit 6:1 besiegten, war der Abstieg abgewendet, Polen muss absteigen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.