Dornbirn öffnet in Genf die Finaltüre

Jubelstimmung bei den RHC-Dornbirn-Cracks nach dem Sieg in Genf.  Privat

Jubelstimmung bei den RHC-Dornbirn-Cracks nach dem Sieg in Genf.  Privat

Genf Knalleffekt zu Beginn der Best-of-three-Halbfinalserie in der Schweizer Nati A im Rollhockey. Der RHC Dornbirn gelang mit dem 2:1-Auswärtssieg bei Grunddurchgangssieger Genève RHC ein Auftakt nach Maß in der K.-o.-Runde. Goalgetter Kilian Hagspiel (10.) sorgte für die Führung und da nach dem Au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.