Stocker, bitte übernehmen – Teil zwei

Die VN berichteten am 15. November 2021 über die Interimstätigkeit von Klaus Stocker.

Die VN berichteten am 15. November 2021 über die Interimstätigkeit von Klaus Stocker.

Zum zweiten Mal in der Saison übernimmt Co-Trainer interimistisch.

Dornbirn Wenn beim FC Dornbirn nichts mehr geht, dann greift man in die Trainerkiste und holt Klaus Stocker hervor. Bereits im November 2021 sprang der 55-Jährige nach der Beurlaubung von Cheftrainer Eric Orie in die Bresche und betreute die Rothosen für die letzten beiden Partien im Herbst. Äußerst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.