Österreich mit der besten Wertschöpfung

Wien Ökonomisch ist Österreichs Sport weiterhin „Europameister“. Das geht aus der aktuellen Studie des Instituts für Sportökonomie hervor, die in Wien von Sportminister Werner Kogler präsentiert wurde. In seiner Gesamtheit zeichnet der Sport für 24,1 Mrd. Euro Wertschöpfung und 357.000 Arbeitsplätze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.