Pöltl ist nach seiner besten Saison enttäuscht

San Antonio verpasste erneut die Play-offs.

San Antonio Die wohlverdiente Belohnung blieb Jakob Pöltl nach der besten NBA-Saison seiner Karriere verwehrt. „Es tut noch immer weh“, sagte der Wiener wenige Tage nach dem 103:113 seiner San Antonio Spurs im Play-in bei den New Orleans Pelicans, das gleichbedeutend mit dem Saisonende war. Denn die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.