„Das war der schönste Titel!“

von Heimo Kofler
Alexander Pallestrang (Nummer 90) im Freudentaumel, rechts Kilian Zündel, der zweite Vorarlberger im Salzburger Meisterteam.  gepa

Alexander Pallestrang (Nummer 90) im Freudentaumel, rechts Kilian Zündel, der zweite Vorarlberger im Salzburger Meisterteam.  gepa

Vierte Meisterwürde für Alexander Pallestrang mit dem EC Salzburg.

Salzburg Meistertitel Nummer vier für Alexander Pallestrang mit dem EC Red Bull Salzburg in der Ice Liga. Sieht man auf die nackten Zahlen, dann scheint der siebte Pokalstreich der einfachste gewesen zu sein: Mit jeweils vier Siegen gegen Znojmo, die Vienna Capitals und Fehervar sicherten sich die M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.