„Wir siegen in Lustenau“

von markus krautberger

Vorwärts-Trainer Madlener kommt mit viel Selbstvertrauen.

Lustenau Austria Lustenau gegen Vorwärts Steyr. An sich eine Paarung, die aufgrund der Tabellensituation, die Oberösterreicher kommen als 13. zum Tabellenführer nach Lustenau, nicht gerade elektrisierend wirkt. Doch Obacht! Vorwärts kommt mit seinem Jahrhundertspieler Daniel Madlener als Trainer ins

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.