Pflichtsieg einfahren und Ausgangslage optimieren

Feldkirch, Dornbirn Während Leader und Meister Hypo Niederösterreich und Verfolger Atzgersdorf ihr Halbfinalticket bereits fix in der Tasche haben, kämpfen dahinter gleich fünf Mannschaften um die vakanten zwei Startplätze in der Vorschlussrunde. Aktuell die besten Karten hat der HC Sparkasse BW Fel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.