Ein Traumskitag bei der Pistenbesichtigung

Gerhard Wagner (Bildmitte) geleitete das VN-Team mit Andrea und Udo Nachbaur (rechts) sowie Dagmar und Roman Fröhlich (links) über die rund 22 Kilometer lange Skiroute „Der Weiße Ring“. Steurer/4

Gerhard Wagner (Bildmitte) geleitete das VN-Team mit Andrea und Udo Nachbaur (rechts) sowie Dagmar und Roman Fröhlich (links) über die rund 22 Kilometer lange Skiroute „Der Weiße Ring“. Steurer/4

VN-VIP-Team nutzte den Tag, um sich wichtige Details einzuprägen.

Lech-Zürs Nach zwei Absagen zuletzt – 2020 war es der Nebel, 2021 die Corona-Pandemie – erlebt heute das Kultskirennen „Der Weiße Ring – das Rennen“ eine Neuauflage. Wettertechnisch haben die Veranstalter jedenfalls Glück. Kaiserwetter ist vorausgesagt. Auch am Tag der Besichtigung strahlte die Sonn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.