„Das ist ein unglaublicher Traum“

von Heimo Kofler
Johannes Strolz ist nach seinem Slalomsieg in Adelboden überwältigt, lebt seine Emotionen beim zweitplatzierten ÖSV-Kollegen Manuel Feller aus. 

Johannes Strolz ist nach seinem Slalomsieg in Adelboden überwältigt, lebt seine Emotionen beim zweitplatzierten ÖSV-Kollegen Manuel Feller aus. 

Johannes Strolz triumphiert beim Slalom-Klassiker in Adelboden

Adelboden Er vergrub sein Gesicht immer wieder in den Händen, schaute ungläubig vom Sessel des Führenden aus auf die Chuenisbärgli-Piste hoch. Ob die beiden Halbzeitführenden Manuel Feller und Fabio Gstrein, der im Zielhang einfädelte, ob Henrik Kristoffersen, Alexis Pinturault, der ebenfalls ausfie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.