„Königin“ hält Hof

60.000 Euro erhielt Petra Vlhova als Preisgeld für den dritten Sieg in Serie beim Slalom um die Snow Queen Trophy in Zagreb. Damit hält die Slowakin bei einem Saison-Preisgeld von 243.000 Euro, mehr fuhren nur Sofia Goggia (250.200) und Mikaela Shiffrin (245.200 Euro) ein. Beste ÖSV-Läuerin in der F

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.